Das lustige Tieralphabet / Band 2: Kreatives Lernen leicht gemacht

Miriam Kaykusuz
Förderbedarf Inklusiver Unterricht

19,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 12825
EAN: 9783985582204
ISBN: 978-3-98558-220-4

Eigenschaften

Altersstufe: Klasse 1
Schulform: Förderschule, Grundschule
Themen: Alphabet, Basteln, Buchstaben
Methoden: Förderbedarf, Inklusiver Unterricht
Fächer: Anfangsunterricht, Deutsch
Die dreibändige Reihe mit unterschiedlichen Schwerpunkten wurde entwickelt, um
langsamere Schüler, Kinder mit Sprachschwierigkeiten, aber auch Kinder mit einem kognitiven Förderbedarf ein entspanntes Lernen und besseres Verständnis für die vielfältige Welt der Buchstaben und Zahlen zu ermöglichen.
Jeder Band der Reihe des Lustigen Tieralphabets verfolgt einen eigenen Schwerpunkt. Jedem Buchstaben des Alphabets ist in den drei Bänden stets das gleiche Tier zugeordnet (beispielsweise Frederike Fledermaus oder Nashorn Nayla).

In Band 2 laden die Buchstabentiere die Schüler noch einmal auf eine spannende Reise in die Welt des Alphabets ein - und zwar auf kreative Art und Weise. Es wird spaßig, klebrig, bunt und schmackhaft! Alle 26 Buchstaben und die dazugehörigen Tiere werden mit unterschiedlichen Materialien wie Knöpfen, Zweigen und Pfeifenreinigern dargestellt, mit Farbe verewigt, gebacken oder gar getöpfert.

Das lustige Tieralphabet stellt eine Ergänzung zu bestehendem Lehrmaterial der Schule dar und kann je nach Bedürfnis der Lehrkraft sowohl als Einzelband in den Schulalltag integriert werden, aber auch als komplette Reihe eingesetzt und eine Schulwoche rund um eines der Tiere herum gestaltet werden. Zum Beispiel könnte die Katze Karlota die Woche bereichern, indem ein Sprachspiel, ein Arbeitsblatt rund ums Zählen ebenso wie eine Basteleinheit zum Einsatz kommen.

Eine Zielgruppe sind hier Erstklässler, die meist voller Freude und Spannung in ihren neuen Lebensabschnitt starten. In dieser Reihe soll jedes Kind spielerisch durch das Buchstaben-Labyrinth und die Welt des Zahlenraumes bis 20 geführt werden ohne ein Gefühl des Nicht-Könnens zu entwickeln. Eine weitere Zielgruppe sind Kinder unterschiedlichen Alters in Förderschulen. Durch die Kombination aller drei Bände kann eine besonders intensive Unterstützung in den Bereichen sinnhaftes Erleben, Kognitionsleistung, Abstraktion und Gemeinschaftserleben stattfinden.

72 Seiten
Print-Version PDF-Einzellizenz PDF-Schullizenz Bundle Print & PDF-Einzellizenz Bundle Print & PDF-Schullizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
Print-Version
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
PDF-Einzellizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
PDF-Schullizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
Bundle Print & PDF-Einzellizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
Bundle Print & PDF-Schullizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution