Hans-Peter Tiemann

Hier kommt der Kasper - Starke Stücke für die Puppenbühne

ab 12,49 €
  • 12365
  • 9783966240383
  • 978-3-96624-038-3

Als Sofortdownload verfügbar

Das Lizenzmodell vom Kohl-Verlag einfach erklärt.
Altersstufe
Altersstufe
Altersstufe
Fächer
Schulform
Dieser Kasper ist Tollpatsch und Träumer, mal poetisch leise, mal polternd, immer ganz nahe bei... mehr
Produktinformationen "Hier kommt der Kasper - Starke Stücke für die Puppenbühne"

Dieser Kasper ist Tollpatsch und Träumer, mal poetisch leise, mal polternd, immer ganz nahe bei den Kindern, die ihn bejubeln, die staunen und sich verzaubern lassen. Kaspers Clique mit Oma, dem Polizisten und dem Krokodil darf ebenso wenig fehlen wie Gretel, die Prinzessin und der König. Das Puppenpersonal zeigt, wie jung es geblieben ist, wenn es Kaspers Katastrophen erlebt oder wenn sich Seppel als hochbegabt entpuppt. Die kleinen Stücke eignen sich fürs Schulfest, fürs Klassenzimmer, für den Kindergeburtstag oder für den „Budenzauber“ daheim ...

Der Kasper dieser sieben Stücke ist Tollpatsch und Träumer, mal poetisch leise, mal polternd, immer ganz nahe bei den Kindern, die ihn bejubeln, die staunen und sich verzaubern lassen. Kaspers Clique mit Oma, dem Polizisten und dem Krokodil darf ebenso wenig fehlen wie Gretel, die Prinzessin und der König.
Das Puppenpersonal zeigt, wie jung es geblieben ist, wenn es Seppels plötzliche Hochbegabung bestaunt, nachdem der auf einer Bananenschale ausrutschte, wenn die Prinzessin Tretroller fährt oder wenn das Krokodil auf einmal Sehnsucht nach dem Streichelzoo verspürt. Die kleinen Szenenfolgen eignen sich für die große Bühne beim Schulfest, fürs Vorspiel im Klassenzimmer, als Lesestücke für den Deutschunterricht, als Highlights beim Kindergeburtstag oder für den „Budenzauber“ daheim.
Fast alle Stücke lassen sich von einem Puppenspieler aufführen. Wenn zwei Spieler agieren müssen, ist das zu Beginn vermerkt. Zahlreiche Regieanweisungen helfen den Puppenspielern, auf Requisiten wird verzichtet, um Stehgreif-Vorstellungen zu erleichtern. So kann die aufwendige Puppenbühne auch im Klassenraum durch die Tischkante ersetzt werden.
Die Texte enthalten zahlreiche Pointen durch pfiffige Dialoge, Wortspiele, Slapstick und Situationskomik. In allen Stücken werden die zuschauenden Kinder einbezogen. Mal werden sie als Experten befragt und mal dürfen sie mit Zwischenrufen zeigen, dass sie die Spielhandlung engagiert verfolgen. So ein ungezügelter Radau gehört einfach dazu, wenn der Kasper auftritt und für beste Lacher sorgt.
Für Kinder der unteren Klassen können sämtliche Rollentexte umgeschrieben, gekürzt und damit vereinfacht werden. Oft genügt es auch, allein den Plot aufzunehmen und ansonsten zu improvisieren. Auch die Figuren können dem eigenen Theater-Set angepasst werden.

Inhalt:

  • Kasper cool
  • ABC
  • Prinzessin Tessa und der Tretroller
  • Kleinigkeiten
  • Trampolin
  • Die Kroko-Katastrophe
  • Hochbegabt

 

48 Seiten

Altersstufe: Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4
Fächer: Theater
Schulform: Grundschule
Weiterführende Links zu "Hier kommt der Kasper - Starke Stücke für die Puppenbühne"
Was ist PDF+?