Bruchrechnen

Arbeitsblätter für die Grundschule und Sekundarstufe

Das Rechnen mit Brüchen ist ein wichtiger Bestandteil des Matheunterrichts. Für viele Schülerinnen und Schüler wird die Bruchrechnung allerdings zu einer echten Herausforderung. Für das Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren von Brüchen gelten jeweils andere Regeln. Dazu kommen außerdem die regeln des Kürzen und Erweiterns. Durch viel Übung und spannende Aufgaben können die Schüler ihr Wissen festigen und vertiefen.

Wie funktioniert das Rechnen mit Brüchen?

Nur wer Spaß am Lernen hat, hält auch langfristig durch. Deswegen unterstützen wir die Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten Aufgaben und vielseitigen Fragestellungen. So schaffen wir es, die Konzentration und das Interesse am Bruchrechnen aufrecht zu erhalten.

Wir entwickeln all unsere Aufgaben und Übungen auf Basis des aktuellen Lehrplans. Somit eignen sich unsere Materialien ideal für die Unterrichtsgestaltung der Lehrerinnen und Lehrer oder zur Nachbereitung für Zuhause.

Einige Arbeitshefte zu dem Thema Bruchrechnen