Wassily Kandinsky ... anmalen und weitergestalten

Ein Schulmalbuch
Eckhard Berger

83,80 €

Als Sofortdownload verfügbar. Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: M12902
EAN: 9783985589678
ISBN: 978-3-98558-967-8

Eigenschaften

Seitenanzahl: 32
Ausstattung: Farbdruck, Paperback
Altersstufe: Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6, Klasse 7, Klasse 8, Klasse 9, Klasse 10, Klasse 11, Klasse 12, Klasse 13
Schulform: Grundschule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Fächer: Kunst
Themen: Arbeitsaufträge, Biografie, Kandinsky, Kunstwerke, Künstler, Malaufgaben
Aus der Reihe: Berühmte Künstler ... anmalen und weitergestalten

Das Arbeitsheft ist vorgesehen zum Einsatz in der Grundschule  in den Klassen 1 bis 4 sowie in der Sekundarstufe in den Klassen 5 bis 13. Die Arbeitsblätter enthalten zahlreiche bekannte Bilder des Künstlers Wassily Kandinsky und Informationen aus dessen Leben und Arbeiten. Die Kopiervorlagen informieren und motivieren zugleich, eigene Kunstwerke anzufertigen.

"Anmalen und weitergestalten" ist eine interessante Schulmalbuchreihe, die wahlweise als Schülerarbeitsbuch oder als Kopiervorlagenwerk einsetzbar ist. Sie führt konzeptionell innovativ und genial einfach direkt in das Leben und in das Werk der großen internationalen Künstler aus Vergangenheit und Gegenwart ein. Jeder Band lässt sich chronologisch durcharbeiten oder beliebig als Haupt-, Ergänzungs-, Vertiefungs- oder Nebenthema in den Kunstunterricht integrieren. Schüler erwerben begeistert Wissen, malen Bilder farbenprächtig an und gestalten sie ideenreich weiter. Mit fantastischen Ergebnissen belohnen sie sich selbst und werden schnell Kunstexperte.

Wassily Kandinsky, der spät als Erwachsener zu malen begann, beeinflusste wie kein anderer die Entwicklung der modernen Kunst. Er war Maler, Grafiker, Lehrer und Kunsttheoretiker. Eine ganz neue Kunstsprache, die abstrakt und nicht mehr naturalistisch oder realistisch war, erfand er und lehrte sie und schrieb dazu viele Artikel und Bücher. Die Farbe und verschiedene, einfache geometrische Formen waren ihm dabei wichtig. 1911 schuf er das wohl erste abstrakte, gegenstandslose Bild. Später wurde er Professor und lehrte am weltberühmten Bauhaus. Mit dem Künstler Franz Marc war er Gründer der bedeutenden Künstlergemeinschaft Blauer Reiter. Als er starb, hinterließ er viele Kunstwerke, die heute weltweit auf Ausstellungen zu sehen sind.

Wassily Kandinsky - Anmalen und weitergestalten beinhaltet viele prägnante Texte und hochwertige Abbildungen. Alle Aufgaben, die sich in jedes beliebige Format kopieren lassen, sind sorgfältig ausgewählt und erprobt. Sie können chronologisch als Reihe oder beliebig einzeln als Haupt-, Ergänzungs-, Vertiefungs- oder Nebenthema in allen Kunstunterrichtsformen inner- und außerschulisch eingesetzt werden. Auf Grund ihres hohen Selbsterklärungs- und Aufforderungscharakters ist eine Unterrichtsvorbereitung (fast) nicht notwendig. Nach einer kurzen Einführung starten die Schülerinnen und Schüler. Hauptarbeitsmittel sind neben dem Bleistift die Farbstifte (Faser-, Filz- oder Buntstifte). Auf größeren Formaten kann mit Tuschfarben gearbeitet werden.

Inhalt:

  • Wassily Kandinsky - Schlüsselerlebnis mit Claude Monets Bild, Aufgabe des Studiums,eigener Stil, Künstlerkontakte, Veröffentlichungen und Reisen
  • Der Heuhaufen (1919) beeinflusste ihn sehr
  • Gabriele Münter beim Malen
  • In seinen ersten Jahren als Künstler probierte er viel aus
  • Entwürfe für ein Kleid
  • Das reitende Paar (1914)
  • Improvisation 6 (Afrikanisches) 1909 in Tunesien
  • Murnau - Grüngasse (1909)
  • Die Eisenbahn bei Murnau (1909)
  • 1911 entstand Impression IV (Gendarme)
  • Lyrisches (1911) und die Suche nach neuer Ausdrucksweise
  • Arnold Schönbergs Konzert
  • Tapete mit Farbstudien mit konzentrischen Ringen (1913)
  • Der Klang von Musikinstrumenten
  • Roter Fleck (1921) zeigt Einflüsse russischer Künstler
  • Komposition (1922) mit Kreis
  • Kunstsuppe à la Kandinsky
  • Komposition VIII (1923) im Museum Guggenheim
  • Komplettes Bild aus zwei Hälften
  • Dein Kandinsky-Kunstwerk
  • Weitere Informationen über Wassily Kandinsky und sein Werk
  • Galerie mit Kunstwerken seiner Freunde
  • Abschlusstest  

Mit diesen praxiserprobten Kopiervorlagen sind Lehr- und Lerneffizienz garantiert!

Print-Version PDF-Einzellizenz PDF-Schullizenz Bundle Print & PDF-Einzellizenz Bundle Print & PDF-Schullizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
Print-Version
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
PDF-Einzellizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
PDF-Schullizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
Bundle Print & PDF-Einzellizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution
Bundle Print & PDF-Schullizenz
Unbefristete Nutzung der Materialien
Vervielfältigung, Weitergabe und Einsatz der Materialien im eigenen Unterricht
Nutzung der Materialien durch alle Lehrkräfte des Kollegiums an der lizenzierten Schule
Einstellen des Materials im Intranet oder Schulserver der Institution