Schriftliche Subtraktion

Übungen und Arbeitsblätter für die Grundschule und Sekundarstufe

Die Subtraktion gehört neben der Addition, der Multiplikation und der Division zu den vier Grundrechenarten. Wenn die Zahlen noch sehr klein sind, kann man die Subtraktion meistens noch im Kopf berechnen. Umso höher die Zahlen aber werden, desto schwieriger wird es mit dem Kopfrechnen.

32 Seiten
ab 8,80 €
180 Seiten
ab 9,80 €
48 Seiten
ab 11,99 €
80 Seiten
ab 15,99 €

Deshalb lernt man in der 3. Klasse der Grundschule die schriftliche Subtraktion (oder auch schriftliches Subtrahieren genannt) kennen. In der vierten Klasse wird auf dieses Wissen aufgebaut und man benötigt die schriftliche Subtraktion noch in den Folgeklassen der weiterführenden Schule.

Kostenlose Arbeitsblätter für die schriftliche Subtraktion

Die schriftliche Subtraktion muss man fleißig üben, damit man mit allen Aufgaben und Zahlen umgehen kann. Deshalb gibt es hier kostenlose Arbeitsblätter und Übungen für die schriftliche Subtraktion.

Sie suchen noch mehr Material?
Sichern Sie sich jetzt die kostenlosen Kennenlernpakete für die Grundschule

Schritt für Schritt Erklärung zur schriftlichen Addition:

Minuend – Subtrahend = Differenz

Schritt 1: Beim schriftlichen Subtrahieren, muss man die Zahlen so aufschreiben, dass die Einerstellen, Zehnerstellen, Hunderterstellen usw. direkt untereinander sind.

 423
181

Schritt 2: Dann subtrahiert man die Einer-Ziffern und überträgt das Ergebnis in die Ergebniszeile.

 423
181
   2

Schritt 3: Ist die obere Ziffer kleiner als die untere Ziffer, so „leiht“ man sich eine 1 von der nächsten Ziffer und subtrahiert dann. Die „geliehene“ 1 wird in die Übertragszeile vermerkt.

 423
 81
 1  
  42

Schritt 4:  Die „geliehene“ 1 wird dann im nächsten Rechenschritt ebenfalls von der oberen Ziffer abgezogen.

  423
 181
  1  
  242

Hilfsschritt: So geht man vor, bis man alle Stellen der Zahlen verrechnet hat. Fehlende Stellen wie im folgenden Beispiel werden mit Nullen ergänzt.

 369
048
    
 321

Beispiele für schriftliches subtrahieren 

Beispiel 1: 

Schritt 1: Zahlen untereinander schreiben.

  909
 537

Schritt 2: Einerziffern subtrahieren.

  909
 537
     
    2

Schritt 3: Zahl ausleihen und weiterhin nach und nach subtrahieren.

  909
 537
  1  
   72

Schritt 4: “Geliehene” 1 auch abziehen.

  909
 537
  1  
   372

Beispiel 2: 

Schritt 1: Zahlen untereinander schreiben.

  274
 181

Schritt 2: Einerziffern subtrahieren.

  274
 181
     
    3

Schritt 3: Zahl ausleihen und weiterhin nach und nach subtrahieren

  274
 181
  1  
   93

Schritt 4: “Geliehene” 1 auch abziehen.

  274
 181
  1  
   93

Wann lernt man schriftliches subtrahieren?

In der Grundschule lernt man in Klasse 3 das schriftliche Subtrahieren und in Klasse 4 wird dies vorausgesetzt. Man benötigt das schriftliche Addieren auch, um besser mit den anderen Rechenarten umzugehen.

Sie suchen noch mehr Material?
Sichern Sie sich jetzt die kostenlosen Kennenlernpakete vom Kohl- Verlag

  • Vorschule
  • Grundschule
  • Sekundarstufe