Kevin Koch, Bernhard Hartl & Laszlo Wenzl

Bausteine der Geometrie - Geometrisches Grundverständnis entwickeln

ab 15,99 €
  • 12386
  • 9783966240598
  • 978-3-96624-059-8

Als Sofortdownload verfügbar

Das Lizenzmodell vom Kohl-Verlag einfach erklärt.
Fächer
Altersstufe
Altersstufe
Altersstufe
Fächer
Schulform
Ein Arbeitsheft zum Einsatz in der Grundschule im 1.-4. Schuljahr. Die Arbeitsblätter bieten... mehr
Produktinformationen "Bausteine der Geometrie - Geometrisches Grundverständnis entwickeln"

Ein Arbeitsheft zum Einsatz in der Grundschule im 1.-4. Schuljahr. Die Arbeitsblätter bieten optimales Freiarbeitsmaterial mit Lösungen zur Selbstkontrolle.

Das Bearbeiten von geometrischen Sachverhalten ist für Kinder ab der 1. Klasse eine schwierige, aber auch sehr interessante Arbeit. Bereits in den ersten Jahren wird der Grundstock gelegt eine räumliche Vorstellung zu erwerben und diese auf verschiedene Aufgabenstellung zu übertragen. Mit diesen Kopiervorlagen sollen die Schüler spielerisch diesen Umgang erlernen und dabei ihre geometrischen Kompetenzen schrittweise aufbauen, um schließlich sowohl handelnd (enaktiv), als auch zeichnerisch (symbolisch) ausgewählte Aufgaben zu Flächen und Volumina zu lösen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei nicht auf das Rechnen mit verschiedenen Formeln, sondern vielmehr auf das Verstehen und das Durchdringen von ausgewählten Problemstellungen.
Gelingen soll dies durch Übungen mit dem Tangram oder mit Streichhölzern, sowie mit Abbildungen und Zeichnungen, die die Schüler zum Nachdenken, Probieren und Experimentieren einladen und animieren.

Aus dem Inhalt:

  • Was ist eine Fläche? (Erkennen einer Fläche im Alltag); 
  • Flächen finden (Finden und benennen von Flächen im Alltag); 
  • Tangram-Rätsel (Flächen legen und wiedererkennen); 
  • Zeichnen von Flächen (Flächen zeichnen und benennen); 
  • Zeichnen von Figuren (Teilflächen erkennen); 
  • Quadrate und Rechtecke vergrößern und verkleinern (Flächen zeichnerisch vergrößern und verkleinern); 
  • Flächen spiegeln (Flächen und Figuren durch Achsenspiegelung erweitern); 
  • Test 1 (Wiederholen und vertiefen); 
  • Mit Einheitsquadraten messen und zeichnen (Zusammengesetzte Flächen messen); 
  • Größe alltäglicher Flächen messen (Maße von Alltagsflächen begreifen); 
  • Einheitsquadrate und Quadratzentimeter (Mathematische Flächenmaße erkennen und verwenden, Flächen geschickt unterteilen); 
  • Test 2 (Wiederholen und vertiefen); 
  • Flächen im Koordinatensystem einzeichnen und ausrechnen (Punkte im Koordinatensystem einzeichnen, Flächen zeichnen, Flächengröße bestimmen); 
  • Multiplizieren bei rechtwinkligen Flächen (Rechtecksfläche als Breite mal Höhe); 
  • Flächen geschickt zu Rechtecken aufbereiten (Möglichkeiten zum Verschieben, Drehen, Zusammensetzen zu Rechtecken erkennen); 
  • Test 3 (Wiederholen und vertiefen); 
  • Körper erkennen (Einfache Körper kennenlernen und erkennen); 
  • Aufbau eines Würfels (Würfel aufklappen, Funktionsweise von Würfelnetzen, Räumliche Vorstellung); 
  • Mit Würfelnetzen rechnen (Oberfläche von Würfeln begreifen und berechnen);
  • Aufbau eines Quaders (Zusammenhang zwischen Quaderaufbau und Quadernetz, Position verschiedener Rechtecke im Quadernetz); 
  • Mit Quadernetzen rechnen (Oberfläche von Quadern begreifen und berechnen); 
  • Mit Einheitswürfeln arbeiten (Größe eines Einheitswürfels, Würfel/Quader mit Einheitswürfeln auffüllen, Aufbau eines Körpers, "Würfel" als bestehend aus Schichten begreifen, Äußere und innere Bereiche eines Körpers); 
  • Baupläne zusammengesetzter Körper (Nutzung des Bauplans zur Ergänzung eines unregelmäßigen Körpers zu einem Quader); 
  • Test 4 (Wiederholen und vertiefen); 
  • Gesamttest (Alle Inhalte nochmals wiederholen)


80 Seiten, mit Lösungen

Altersstufe: Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4
Fächer: Geometrie, Mathematik
Schulform: Grundschule
Weiterführende Links zu "Bausteine der Geometrie - Geometrisches Grundverständnis entwickeln"
PDF+
Was ist PDF+?