Klassenbild Arbeitsblätter für erfolgreiches Unterrichten und Lernen
Ulrike Krause, Petra Völker-Meier

Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

15,80 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

PDF-Einzellizenz: Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

12,49 €

Als Sofortdownload verfügbar


+

Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

15,80 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

PDF-Einzellizenz: Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

12,49 €

Als Sofortdownload verfügbar

PDF-Schullizenz: Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

50,00 €

Als Sofortdownload verfügbar

Bundle Print & PDF-Einzellizenz Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

28,29 €

Als Sofortdownload verfügbar

Bundle Print & PDF-Schullizenz: Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern

65,80 €

Als Sofortdownload verfügbar

Das Lizenzmodell vom Kohl-Verlag einfach erklärt.
  • 12108
  • 9783960402077
  • 978-3-96040-207-7
Altersstufe
Altersstufe
Methoden
Themen und Fächer
Themen und Fächer

Legende

Dieses Arbeitsheft ist vorgesehen zum Einsatz im Kindergartenalter von 3 bis 6 Jahren.... mehr
Produktinformationen "Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern"

Dieses Arbeitsheft ist vorgesehen zum Einsatz im Kindergartenalter von 3 bis 6 Jahren.

Hochbegabte Kinder können oft ihre Potenziale nicht entfalten, weil sie nicht (rechtzeitig) erkannt und entsprechend auch nicht passend gefördert werden. Das ist zum einen ein Verlust für die Gesellschaft, zum andern haben sie selbst so auch viel weniger Chancen, ein zufriedenes Leben zu führen. Es ist doch sehr schade, wenn ein Kind DEUTLICH mehr kann - und nicht gefärdert wird .....

Dieses Arbeitsmaterial dient der gezielten Verbesserung der Situation dieser "vergessenen Inklusionskinder". Dabei werden Fragen wie diese aufgegriffen und ausführlich behaldent:

-  Woran kann man hochbegabte Kinder erkennen?
-  Wann kann man sicher sein, dass ein Kind hochbegabt ist?
-  Darf man einem fünfjährigen Kind sagen, dass es hochbegabt ist?

Die Auseinandersetzung mit diesen Fragestellungen und Untersuchung von Fallbeispielen führt zu vielfältigen Anregungen, die u.A. in sinnvollen und abwechslungsreichen Übungen umgesetzt werden können.

Inhalt:

  • Grundsatzposition der Länder zur begabungsgerechten Förderung
  • Hochbegabte Kinder erkennen und fördern (Warum brauchen hochbegabte Kinder eine besondere Förderung?; Zur Verwendung der Begriffe „hochbegabt“ und „besonders begabt“)

Hochbegabte Kinder erkennen (Was verstehen wir unter intellektueller Hochbegabung?; Wie viele hochbegabte Kinder gibt es?; Woran kann man hochbegabte Kinder erkennen?; Besonders schwer zu erkennen sind…; Beobachtungen aus der Kita-Praxis; Wann kann man sicher sein, dass ein Kind hochbegabt ist?; Darf man einem fünfjährigen Kind sagen, dass es hochbegabt ist?)
Hohe Begabung = hohe Leistung? (Begabung braucht Förderung; Unterforderung und ihre möglichen Folgen)
Angemessene Förderangebote für hochbegabte Kinder (Beobachten und Nachfragen; Förderangebote; Aus der Kita-Praxis: Konkrete Beispiele für spannende Angebote)

  • Die soziale und emotionale Entwicklung

Passender Zeitpunkt für die Einschulung
Mit den Eltern zusammenarbeiten (Wie geht es den Eltern hochbegabter Kinder?; Was die Eltern brauchen)


40 Seiten

Altersstufe: 3-6, Klasse 1
Methoden: Begabtenförderung
Themen und Fächer: Anfangsunterricht, Pädagogik
Weiterführende Links zu "Hochbegabte Kinder - ... in KiGa & KiTa erkennen und fördern"