Kurt Schreiner

Stationenlernen Weimarer Republik

14,99 €-78,80 €
  • 12341
  • 9783966240147
  • 978-3-96624-014-7

Als Sofortdownload verfügbar

Das Lizenzmodell vom Kohl-Verlag einfach erklärt.
Fächer
Altersstufe
Altersstufe
Altersstufe
Altersstufe
Altersstufe
Methoden
Methoden
Schulform
Schulform
Themen
Themen
Themen

Legende

Dieses Arbeitsheft aus der beliebten Reihe "Stationenlernen Geschichte" eignet sich hervorragend... mehr
Produktinformationen "Stationenlernen Weimarer Republik"

Dieses Arbeitsheft aus der beliebten Reihe "Stationenlernen Geschichte" eignet sich hervorragend für heterogene Lerngruppen. Drei verschiedene Niveaustufen bieten innerhalb der Gruppe Differenzierung und werden somit auch den Anforderungen der GMS gerecht. Die Arbeitsblätter sind vorgesehen zum Einsatz in der Sekundarstufe im 7.-11. Schuljahr.
Die Stationen sind im A5-Format gehalten. Die Vorderseite enthält einen interessanten Infotext und dazu ausgearbeitete Aufgabenstellungen. Auf den Rückseiten befinden sich die Lösungen. Diese können aber auch an einem separaten Ort ausgelegt werden oder ganz bei der Lehrkraft verbleiben. Das Material hält viele Varianten bereit!

Inhalt:

  • Zur Vorgeschichte der Weimarer Republik
  1. - Der Erste Weltkrieg
    - Der Vertrag von Versailles
  • Die Entstehung der Weimarer Republik

- Der 9. November 1918
- Parlamentarische Demokratie oder Rätestaat?
- Die Weimarer Nationalversammlung
- Die Weimarer Verfassung

  • Frühe Krisen
  1. - Eine Demokratie ohne Demokraten
    - Entstehung der NSDAP
    - Die Dolchstoßlegende
    - Der Kapp-Putsch
    - Der Vertrag von Rapallo
  • Das Jahr 1923

- Der Ruhrkampf
- Die Inflation
- Gustav Stresemann und der rheinische Separatismus
- Der Hitler-Putsch
- Aufstandsversuche der Kommunisten

  • Jahre der Entspannung

- Der Dawes-Plan
- Die Goldenen Zwanziger
- Der Vertrag von Locarno
- Deutschland wird Mitglied des Völkerbundes
- Sozialpolitik
- Die Regierung der Großen Koalition
- Aufstieg der Rechten

  • Die große Krise

- Die Weltwirtschaftskrise 1929
- Die Demokratie in der Krise

  • Das Ende der parlamentarischen Demokratie

- Die Reichspräsidentenwahl 1932
- Die Regierung von Papen
- Die Reichstagswahlen 1932

  • Die Machtübernahme der Nationalsozialisten

- Hitler wird Reichskanzler
- Beginn des nationalsozialistischen Terrors
- Deutschland wird zur Diktatur
- Das Ermächtigungsgesetz

 

72 Seiten, mit Lösungen

Altersstufe: Klasse 7, Klasse 8, Klasse 9, Klasse 10, Klasse 11
Themen: Aufgabenkarten, Differenzierung, Selbstlernzeit
Fächer: Geschichte
Methoden: Differenzierung & Niveaustufen, Stationenlernen
Schulform: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Weiterführende Links zu "Stationenlernen Weimarer Republik"
Was ist PDF+?