Relativpronomen 

Egal ob man von seinem letzten Wochenende berichtet oder einen Aufsatz schreibt, ganz häufig verwenden wir Relativsätze, ohne es zu wissen. Damit diese aber sprachlich richtig sind, benötigen wir aber auch Relativpronomen wie der/die/das oder welcher/welche/welches.

Die Relativpronomen gehören zur Wortart der Pronomen, von denen es einige gibt. Näheres erfährst du auf unserer Übersichtsseite.

   

Relativpronomen Beispiele  

SingularPlural
 männlichweiblichneutralfür alle Formen
Nominativder/welcherdie/welchedas/welchesdie/welche
Genitivdessenderendessenderen
Dativdem/welchemder/welcherdem/welchemdenen/welchen
Akkusativden/welchendie/welchedas/welchesdie/welche

Beispiele für alle Fälle

Wir suchen die Vertretungslehrerin, die/welche heute unsere Mathestunde übernimmt. (Relativpronomen die/welche im Nominativ)

Das ist der Mann, dessen Brieftasche ich auf der Straße gefunden habe. (Relativpronomen dessen im Genitiv)

Das sind die Nachbarn, denen/welchen wir gestern begegnet sind. (Relativpronomen denen/welchen im Dativ (plural))

Ich finde das Buch, das/welches ich in den Ferien gelesen habe, nicht mehr. (Relativpronomen das/welches im Akkusativ)

Welche Pronomen gibt es?

Wir unterscheiden insgesamt zwischen sieben verschiedenen Pronomentypen. Diese sind nachfolgend aufgeführt:

  1. Personalpronomen (das persönliche Pronomen)
    ich, du, er/ sie/ es, wir, ihr, sie 
  2. Possessivpronomen  (das besitzanzeigende Pronomen)
    mein, dein, sein / ihr / sein, unser, euer, ihr 
  3. Demonstrativpronomen (das hinweisende Pronomen)
    dieser / diese / dieses, solcher / solche / solches, jener / jene / jenes, derselbe / dieselbe / dasselbe
  4. Relativpronomen (das bezügliche Pronomen)
    der / die / das, welcher / welche / welches
  5. Interrogativpronomen (das fragende Pronomen)
    wer? was? wie? welcher? welches?
  6. Indefinitpronomen (das unbestimmte Pronomen)
    alle, alles, einige, jeder, jede, keiner, niemand, man
  7. Reflexivpronomen (das rückbezügliche Pronomen)
    meiner, deiner, dir, mir, uns, euch, sich

Arbeitsblätter kostenlos herunterladen 

Unsere ausgewählten Übungen zum Thema 

"Pronomen

als kostenlosen Download mit Lösung.

herunterladen